FarbQuassel - FotoFausstellung

Ausstellung: FarbQuassel führt Fotografien von Benno Schindler zwischen 2005 und 2018 mit den besten Kinderzitaten zwischen 2015 und 2018 zusammen. Genießen Sie die unbeschwerten Sichten der Kinder und lassen Sie sich dazu einladen, Ihre Sicht ebenso unbeschwert auszudrücken.

Farbgeber: Benno Tobias Schindler wurde 1979 in Sebnitz/Sachsen als Benno VI geboren und wuchs in der Burgstadt Stolpen auf. Er liebt es, die Welt mit einer Kamera zu sehen und seine Bilder zu teilen. Benno sucht dabei das Verborgene im Gewöhnlichen - in ungewöhnlichen Perspektiven, Orten, Vergrößerungen, Beleuchtungen oder Zeitausschnitten.
In den 28 Jahren nach der Wiedervereinigung hat Benno in 46 Ländern mit über 70 analogen und digitalen Kameras über 500.000 Bilder aufgenommen. Die besuchten Länder entsprechen bis heute 55% der Weltbevölkerung aber nur 36% der Globalfläche.
Zwischen 1998 und 2002 studierte Benno Medientechnologie in Ilmenau, Thüringen und 2005 bis 2007 Business Administration in Eichstädt/Ingolstadt. Nach seiner Kindheit in der Burgstadt lebte Benno in Thüringen, Franken, Michigan, Taiwan und zuletzt in Oberbayern. 2008 heiratete Benno seine Frau Katrin in Stolpen.

Quassel: Mit der Geburt der Söhne Benno Alvin 2009 und Anton Emanuel 2012 veränderten sich Aktionsradius und Motive, nicht aber Anzahl und Vielfalt der Bilder.
Zusätzlich zur Bildsprache entstanden die ersten Wortkunstwerke der Kinder.
Bilder und Zitate zusammen reflektieren ein Leben voller Bewunderung und Dankbarkeit für die Schöpfung. Sie wollen anregen zum Innehalten, Reflektieren, Teilen, Bewahren, Verändern und Verantwortung übernehmen.