Turmbläser 9. Mai 20

Der Choral "Morgenlicht leuchtet" (Morning Has Broken) wurde im Rahmen des abendlichen Turmblasens in Radeberg von den drei Trompetern Oliver Franz, Oskar Dreischke und Wilhelm Moch von verschiedenen Dächern der Radeberger Innenstadt musiziert. Neben dem Kirchturm, von dem seit Beginn der Corona-Ausgangsbeschränkungen jeden Abend musiziert wird, erklangen nun am 09. Mai auch vom Dach des Rathauses und vom Dach des Humboldt-Gymnasiums Radeberg die schillernden Trompeten. In die Wege geleitet und unterstützt wurde das Projekt von Kantor Rainer Fritzsch (Orgel)