Glaubenskurs in Seifersdorf

Pfarrhaus Seifersdorf

Gibt es Gott? Und wenn ja – wie kann er das Leid in der Welt zulassen?

Oder:

Warum „schmücken“ die Christen ihre Kirchen mit einem brutalen Hinrichtungsinstrument, dem Kreuz?

Ein Glaubenskurs möchte für solche Fragen einen Raum eröffnen:
Am Mittwoch, den 26. September 2019 findet um 19.30 Uhr im Pfarrhaus Seifersdorf ein erstes Treffen statt.

In insgesamt sieben Einheiten mögen Texte zum Thema „Meer“ Impulse schenken eigene Glaubenslinien aufzunehmen, weiterzuverfolgen bzw. neue Sichtweisen zu entwickeln. Fernerhin werden manche Sonntagsgottesdienste als Teil des Glaubenskurses gestaltet. Jeder ist eingeladen, der erstmals, wieder oder vermehrt nach einem eigenen Zugang zum Glauben sucht. Kirchenmitgliedschaft ist keine Voraussetzung!

Für weitere Infos melden Sie sich bitte bei Pfr. Schober oder im Pfarramt.